Feuerwehr Arlesheim - Einsatzberichte 2014

[ 2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007  |  2006  |  2005  |  2004  |  2003  |  2002 ]

Einsatz Nr. 53 16.11.2014 17:51:00

Feueralarm, Madiba Lagerhalle

Die Ursache für den BMA Alarm ist unbekannt. Bereits vor unserer Ankunft hatte der Hausmeister die betroffene Gruppe ausgeschaltet.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 3
AdF: 16
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 52 10.11.2014 16:48:00

Hotel Ochsen, Feueralarm

Kochdämpfe führten diesmal zum Täuschungsalarm

Aufgeboten: TP
AdF: 17
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 51 06.11.2014 16:15:00

Villa Stollenrain, Feueralarm

Ein Monteur hat die Telefonleitung neu angeschlossen, wesshalb es zu diesem Täuschungsalarm kam.

Aufgeboten: TP
AdF: 13
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 50 05.11.2014 17:26:00

Feueralarm, Verein für Krebsforschung, Kirschweg 9

Technischer Defekt.

Aufgeboten: TP
AdF: 14
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 49 20.10.2014 17:06:00

Brand Bahnhofsstrasse

Ursache unbekannt. Bei der Ankunft nahmen wir einen Rauchgeruch wahr, fanden die Herkunft jedoch nicht (wahrscheinlich Pelletheizung).

Aufgeboten: TP
AdF: 19
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul / Airbus

 
Einsatz Nr. 48 18.10.2014 16:59:00

Gasgeruchgeruch Nelkenweg 10

Ursache ist unbekannt. Gasmessungen durchgeführt, Kontrolle Gasheizung. Sonst keine Massnahmen.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 3 / Gruppe 4
AdF: 16
Eingesetzte Mittel: HLF / Airbus

 
Einsatz Nr. 47 16.10.2014 21:39:00

Feueralarm Schulhaus Domplatz

Ursache ist unbekannt. Anlage wurde zurückgestellt und der Hauswart wurde aufgeboten.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 4
AdF: 18
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 46 07.10.2014 18:30:00

Küchenbrand Baslerstrasse 62

Eine Bratpfanne mit Öl/Fett entzündete sich auf dem Herd und brannte in den Abzug. Nachdem der Brand gelöscht war, bauten wir die Abzugshaube aus und haben die Wohnung mit dem Elektrolüfter rauchfrei gemacht.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 4
AdF: 14
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 45 06.10.2014 05:14:00

Feueralarm Suter Joerin AG, Talstrasse 45

Die Ursache ist unbekannt... Nachdem wir das Gebäude abgesucht und die BMA zurückgestellt haben konnten wir wieder abziehen.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 4
AdF: 13
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 44 04.10.2014 08:55:00

Feueralarm Madiba Lagerhalle, Schorenweg 9

Ein eingeschlagener Handtaster neben dem Eingang löste den Alarm aus. Wir haben die Scheibe ersetzt und die Hallen überprüft.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 3 / Gruppe 4
AdF: 15
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 43 03.10.2014 19:58:00

Brand Birseckstrasse 94

Eine überhitzte Pfanne mit Öl geriet in Brand. Die Anwohner haben korrekt reagiert und diesen mit einer Löschdecke zurückgedrängt und somit einen grösseren Schaden verhindert.
Wir haben die noch brennende Pfanne inkl. Löschdecken zum Abkühlen in den Vorgarten gebracht und haben die Wohnung mit dem Elektrolüfter rauchfrei gemacht.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 3
AdF: 16
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 42 23.09.2014 21:25:00

Gasgeruch in der Umgebung Heimgartenweg

Aufgrund von Kanalisationsarbeiten entstand ein strenger gasähnlicher Geruch. Nach der Klärung konnten wir rasch wieder abziehen.

Aufgeboten: Gruppe 1
AdF: 10
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 41 18.09.2014 12:53:00

Rauchgeruch im Keller, Bruggweg 13

Ein technischer defekt am Zentralstaubsauger war der Grund für den Rauchgeruch. Wir haben es mit der WBK kontrolliert und abgesucht, konnten jedoch nichts finden.

Aufgeboten: TP
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 40 12.09.2014 03:21:00

Feueralarm Talstrasse 47, Felix Transport Lager 2

Ein LKW hat einen Sprinkler abgerissen, was zu diesem frühen Alarmaufgebot führte.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 4
AdF: 17
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 39 05.09.2014 19:11:00

Katze auf Baum, Bodenweg 27

Details folgen...

Aufgeboten: Gruppe 1
AdF: 7
Eingesetzte Mittel:

 
Einsatz Nr. 38 21.08.2014 12:39:00

Feueralarm Liegenschaft Schorenweg 10

Wasser im Brandmelder löste den Alarm aus.

Aufgeboten: TP
AdF: 8
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 37 15.08.2014 11:21:00

Feueralarm Liegenschaft Schorenweg 10

Täuschungsalarm durch Abgase

Aufgeboten: TP
AdF: 8
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 36 11.08.2014 10:03:00

Feueralarm Hotel Eremitage

Handwerker haben versehentlich die BMA ausgelöst.

Aufgeboten: TP
AdF: 8
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 35 10.08.2014 19:34:00

Rauchentwicklung Batterie Elektrofahrzeug, Hangstr

Bei unserer Ankunft hat das Fahrzeug nicht mehr gebrannt. Wir haben die Batterien abgehängt und das Fahrzeug mit der WBK untersucht.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 3 / Gruppe 4
AdF: 15
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 34 09.08.2014 16:55:00

Feueralarm Sonnenhof, Haus Birke


Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 3
AdF: 11
Eingesetzte Mittel:

 
Einsatz Nr. 33 01.08.2014 00:55:00

Feueralarm Schorenweg 10

Leider konnte wir vor Ort nicht herausfinden, was den Feueralarm ausgelöst hat. Den Melder konnten wir nicht finden, haben die Räume aber genau abgesucht.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 4
AdF: 11
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 32 28.07.2014 14:55:00

Garage ca. 5cm unter Wasser, Hollenweg 42

Nach den extremen Regenfällen hatte sich das Wasser durch die Kanalisation hochgedrückt, war aber bei unserer Ankunft schon fast wieder abgeflossen, sodass wir nur noch ein wenig auswischen mussten.

Aufgeboten: TP
AdF: 13
Eingesetzte Mittel: Modul

 
Einsatz Nr. 31 28.07.2014 14:37:00

Feueralarm Hotel Eremitage

Diesmal war es ein Täuschungsalarm, wahrscheinlich durch Bauarbeiten ausgelöst. Bei unserer Ankunft warmdie BMA bereits zurückgesetzt.

Aufgeboten: TP
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 30 26.07.2014 14:22:00

Feueralarm Weleda AG

Wasserdampf trat aus einer Maschine aus und löste den Brandmeldet aus. Die Maschine wurde abgestellt und mit natürlicher Belüftung wurde der Dampf abgelassen.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2 / Gruppe 3
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF, Modul

 
Einsatz Nr. 29 22.07.2014 14:59:00

Feueralarm Migros Markt, Postplatz 7

Wie gestern Nacht war auch heute Nachmittag der Grund ein technisches Problem. Die BMA war nicht fehlerhaft, wesshalb der technische Dienst aufgeboten wurde.

Aufgeboten: TP
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 28 22.07.2014 12:27:00

Wasser im Keller, Gartenweg 5

Aufgrund des starken Regens der letzten Tage (Grundwasser/undichtes Mauaerwerk) mussten ca. 15cm Wasser in einem Keller auf 2x5m mit Pumpen und Wassersaugern beseitigt werden.

Aufgeboten: TP
AdF: 7
Eingesetzte Mittel: Aquavite

 
Einsatz Nr. 27 21.07.2014 22:45:00

Feueralarm Migros Markt, Postplatz 7

Der Grund für den Alarm ist unklar. Einzig bei einem Handtaster fehlte die Plombe.

Aufgeboten: Gruppe 1, Gruppe 3, Gruppe 4
AdF: 14
Eingesetzte Mittel: HLF, Modul

 
Einsatz Nr. 26 08.07.2014 17:00:00

Oelspur bei Dychwydenweg

Eine massive Verunreinigung durch Oel liess uns fast das halbe Tal mit Teraperls aussträuen. Dank der Streuwagen von Dornach und Reinach konnten wir aber ziemlich zügig arbeiten. Nach unserem Einsatz wurden Wischmaschinen aufgeboten.

Aufgeboten: TP
AdF: 6
Eingesetzte Mittel: HLF, NoName, Oelwehr-Anhänger, Streuwagen Reinach & Dornach

 
Einsatz Nr. 25 05.07.2014 20:30:00

Feueralarm Sonnenhof, Bromhügelweg 3

Reis kochen ohne Wasser löste die BMA aus.

Aufgeboten: Gruppe 1, Gruppe 2, Gruppe 3
AdF: 14
Eingesetzte Mittel: HLF, Modul

 
Einsatz Nr. 24 01.07.2014 08:04:00

Verunreinigung Terrassenstrasse

Details folgen

Aufgeboten:
AdF:
Eingesetzte Mittel:

 
Einsatz Nr. 23 26.06.2014 13:24:00

Feueralarm Hotel Ochsen

Details folgen

Aufgeboten:
AdF:
Eingesetzte Mittel:

 
Einsatz Nr. 22 10.06.2014 12:00:00

Entenrettung 2

Details folgen

Aufgeboten:
AdF:
Eingesetzte Mittel:

 
Einsatz Nr. 21 01.06.2014 15:15:00

Entenrettung, Schlossgasse, Ermitage

Erneuter 'Enten'-Einsatz: Wieder einmal hat sich eine Entenfamillie zu weit in den Bachrechen gewagt, sodass sie von uns gerettet werden musste. Freigelassen wurde alle wohlbehalten an der Birs.

Aufgeboten: Gruppe 1
AdF: 8
Eingesetzte Mittel: NoName

 
Einsatz Nr. 20 30.05.2014 10:11:00

Brand Textilabteilung Migros Arlesheim

Aus dem Polizeibericht vom 30.05.2014:
262 - Arlesheim: Zeugenaufruf: Brandfälle verursachen Sachschaden
Am Freitagmorgen, 30. Mai 2014, gegen 10.00 Uhr, kam es beim Postplatz in Arlesheim zu drei Brandfällen. Drei Personen mussten wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung vor Ort durch die Sanität untersucht werden, eine Person musste ins Spital eingeliefert werden. Die Polizei Basel-Landschaft geht in allen drei Fällen von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ging kurz vor 10.00 Uhr die Meldung ein, wonach es in einem Lebensmittelgeschäft am Postplatz in Arlesheim brennen würde. Die Feuerwehr Arlesheim sowie die Polizei Basel-Landschaft waren rasch mit einem grösseren Aufgebot vor Ort. Die Brände in der Textilabteilung des Geschäftes und in einer eingemieteten Boutique konnten durch Mitarbeitende bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte mittels Feuerlöschern bekämpft werden. Kurze Zeit später brach in einem Sportbekleidungsgeschäft am Postplatz ein weiteres Feuer aus. Auch dort wurden Kleidungsstücke in Brand gesetzt. Das Lebensmittelgeschäft musste aus Sicherheitsgründen und zur Spurensicherung bis zirka 11.10 Uhr für die Kundschaft geschlossen werden. Das Sportgeschäft wurde bis auf weiteres geschlossen. Drei Personen wurden vor Ort durch die Sanität Käch untersucht, eine weitere Person musste ins Spital eingeliefert werden.

Zusätzlich vor Ort im Einsatz standen die Stützpunktfeuerwehr Reinach mit einem Lüftungsgerät sowie das Feuerwehrinspektorat Basel-Landschaft.

Brandstiftung im Fokus der Ermittlungen
Die Polizei Basel-Landschaft geht in allen drei Fällen von Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Personen, welche Angaben zu den Brandfällen respektive zur bislang unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft zu melden (Telefon 061 553 35 35).

Aufgeboten: ganze FWA / TP Reinach
AdF: 18 (+Reinach)
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul / Airbus / NoName

 
Einsatz Nr. 19 29.05.2014 12:44:00

Entenfamilie in Kanalisationsschacht, Schlossgasse

Eine Entenfamilie ist aus unbekannten Gründen in der Kanaslisation gelangt und wurde entdeckt. Wir konnten sie mithilfe eines Fischernetzes befreien und im Weiher aussetzen... Ente gut alles gut.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2
AdF: 8
Eingesetzte Mittel: NoName

 
Einsatz Nr. 18 27.05.2014 17:15:00

Katze auf Baum II, General Guisan-Strasse

Nachdem die Katze immer noch auf dem Baum war, rückten wir nochmals aus und schafften es dieses Mal, die Katze mit Hilfe einer Druckleitung aus der luftigen Höhe zu befreien.

Aufgeboten: Einzelruf
AdF: 7
Eingesetzte Mittel: HLF / NoName

 
Einsatz Nr. 17 26.05.2014 21:40:00

Katze auf Baum, General Guisan-Strasse

Ein Klassiker: Wir wurden gerufen, weil eine Katze auf einem Baum in ca. 20m Höhe war. Leider konnten wir sie selbst mit der Anhängerleiter nicht herunter holen.

Aufgeboten: Einzelruf
AdF: 7
Eingesetzte Mittel: Airbus / NoName / AL

 
Einsatz Nr. 16 24.05.2014 06:34:00

Feueralarm, Migrosmarkt/Gschwindhof

Ein Sprinkler wurde durch einen Lastwagen bei der Rampe abgerissen und löste damit den Alarm aus.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 3
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 15 20.05.2014 01:12:00

Wasserleitungsbruch Brachmattstrasse höhe Lukaskli

Ein Wasserleitungsbruch holte uns in früher Morgenstunde aus dem Bett. Wir haben den Schieber geschlossen und an die gleichzeitig aufgebotene Wasserversorgung weitergegeben.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Wasserversorgung
AdF: 5
Eingesetzte Mittel: HLF / Wasserversorgung

 
Einsatz Nr. 14 10.05.2014 13:43:00

Feueralarm, Domplatz 3

Wir vermuten, dass aufgrund von Malerarbeiten (vermutlich wegen zu hoher Feutigkeit) die BMA angesprungen ist. Wir - auf dem Rückweg von der IFA - wurden genau auf der Autobahnausfahrt aufgeboten und konnten direkt vor Ort fahren.

Aufgeboten: Gruppe 1
AdF: 1 (27)
Eingesetzte Mittel: HLF, Modul, Airbus, NoName

 
Einsatz Nr. 13 02.05.2014 12:28:00

Feueralarm Kirschweg 8

Der Wasserdampf einer Maschine löste einen weiteren Täuschungsalarm aus.

Aufgeboten: TP
AdF: 12
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul

 
Einsatz Nr. 12 30.04.2014 10:36:00

Feueralarm Hotel Ermitage / Coop

Die BMA wurde durch Abgase in der Einstellhalle ausgelöst. Diese wurde von den Angestellten selber wieder zurückgesetzt.

Aufgeboten: TP
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 10 25.04.2014 09:51:00

Schulhaus Domplatz, Feueralarm

Aufgrund eines technischen Problems wurde nach langer Zeit wieder einmal unser Tagespikett aufgeboten. Als wir ankamen, war die BMA auch schon wieder zurückgesetzt und wir durften wieder abziehen.

Aufgeboten: TP
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF

 
Einsatz Nr. 9 08.04.2014 17:40:00

Verkehrsunfall, Baslerstrasse

Nach einem Verkehrsunfall blieb ein Kind auf der Strasse leigen, bis die Sanität den Unfallort wieder freigegeben hat. Wir haben den Verkehr so lange geregelt.

Aufgeboten: Einzelruf
AdF: 2
Eingesetzte Mittel: --

 
Einsatz Nr. 5 13.02.2014 18:00:00

Sturmschaden, Tanne umgestürzt, Rütiweg 23

Die vom Sturm umgestürzte Tanne wurde von der Strasse geräumt.

Aufgeboten: TP
AdF: 17
Eingesetzte Mittel: Modul

 
Einsatz Nr. 4 31.01.2014 23:59:00

Wasser im Keller, Baslerstrasse 14

Aufgrund einer durchgerosteten Ablasuschraube am Boiler wurden ca. 90m2 mit 5cm Wasser 'geflutet'. DIeses musste mit Pumpen und Saugern wieder aufgenommen werden.

Aufgeboten: Gruppe 1, Gruppe 4
AdF: 9
Eingesetzte Mittel: HLF, Modul, NoName

 
Einsatz Nr. 3 28.01.2014 16:31:00

Ölfleck vor Dorfgasse 8

Ein Schulmädchen meldete pflichtbewusst einen grossen Ölfleck in der Dorfgasse, welchen wir in Folge mit Ölbinder gesammelt haben.

Aufgeboten: Einzelruf
AdF: 2
Eingesetzte Mittel: NoName

 
Einsatz Nr. 2 14.01.2014 15:45:00

Hydrauliköl von Pressmühle, Schorenweg 10

Wegen eines defekten Hydraulikschlauchs ist Öl in einer Pressmulde ausgelaufen. Dieses wurde aufgenommen.

Aufgeboten: Einzelruf
AdF: 3
Eingesetzte Mittel: NoName

 
Einsatz Nr. 1 04.01.2014 12:59:00

Feuerarlarm Liegenschaft 2B, Schorenweg

Der erste Einsatz in diesem Jahr führte uns mit einem Falschalarm ins Tal.

Aufgeboten: Gruppe 1 / Gruppe 2
AdF: 13
Eingesetzte Mittel: HLF / Modul